Emmi zu Hause angekommen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Treffen 2019

    Ridgebacktreffen 18.05.2019

    Anmeldung

    erd

    • Emmi zu Hause angekommen

      Hallo an alle,

      unsere Emmi haben wir gestern abend bei Andrea abgeholt :frosch:
      Sie hat die Autofahrt ganz gut überstanden. Nur 2 mal gekotzt :ja:
      Die meiste Zeit hat sie auf der Seite völlig entspannt im Fußraum gelegen, dass ich immer mal geschaut habe, ob sie noch atmet . :ja:
      Sie hat sogar Ihren neuen Schlafplatz aktzeptiert, habe natürlich auch die geschenkte Decke von Ihren Geschwistern reingelegt.

      Heute morgen waren wir auch schon in der Feldmarkt und sie hat sich t
      otal gefreut auch noch andere Hunde gennengelernt ( außer R.R. :kicher: ).

      Wir werden noch viel zu tun haben, aber sie ist toll :love:
      Grüße an alle Biggi
    • Hallo Biggi
      auch von uns alles Gute für Euch und die spannende Zeit. Wie war die erste Nacht ? Unsere beiden haben sie damals gut überstanden und überhaupt nicht geheult. Sie haben im Körbchen neben uns geschlafen. Ich hab ab und zu meine Hand vom Bett runtergehalten (tat nach ner Weile gut weh, aber was tut man nicht alles für die süßen Fellnasen).
      Und das die kleine nun auch andere Hunderassen kennenlernt ist super :kicher:
      Als ich mit Aden in die Welpenstunde kam war ich erst etwas enttäuscht, dass nur "kleinwüchsige" Hunde dort waren aber eigentlich war es ganz gut, denn da hat er gleich gelernt auch diese für voll zu nehmen. Sein bester Freund wurde eine kleine weiße Franz.Dogge :kicher: Süßes Paar sag ich euch. Jetzt sind sie beide in der Junghundegruppe und toben total schön miteinander. Hermann denkt glaub ich das er auch ein gaaaanz großer ist und hält super mit :kicher:
      Berichte bitte weiter
      LG Jette
    • Hallo Biggi,

      viel Spass mit eurer Emmi. :clapp: :clapp: :clapp:
      Geniesst die Zeit mit dem Jungspunt, sie vergeht soooo schnell.

      :gassi:
      VG Steffi und Bex
      ________________________________________________________________________________________________________________
      Was uns so fest mit Hunden verbindet, ist nicht ihre
      Treue, ihr Charme oder was es sonst noch so sein mag, sondern die Tatsache,
      dass sie nichts an uns auszusetzen haben.
    • :gucken:

      aloha Biggi :winke:

      hier grüßt eine abgespeckte Version Eurer Hündin, nämlich Emi :kicher:

      und wie meine Vorrednerin schon schrieb, geniesse die Zeit, es geht so schnell vorbei, das man sich fragt,....wie jetzt, schon so lange??? :ohnmacht:

      jeden Tag auf´s Neue, mit allen was dazu gehört, es ist einfach nur geil, das es solche zauberhaften Fellnasen gibt, und das sie, sofern sie die Chance haben, Dir/Euch das geben was sie am meisten haben,..................Liebe, und zwar bedingungslos.

      fellige Grüße aus´m Pott

      Prinzessin Stöckelschuh Emi


      :willkommen4:
      Solange Menschen denken, Tiere könnten nicht fühlen, denken Tiere, das Menschen nicht fühlen
    • Also, die erste Nachtwache hat mein Mann übernommen, da ich gestern noch arbeiten mußte. Sie hat wohl ein bisschen geweint, hielt sich aber in grenzen. Die letzte Nacht war ich dran, alles supi gewesen :ja: .
      Aber die :sofa: will sie unbedingt erobern.
      So lange man da ist kann man es ja unterbinden, aber ich erinnere mich noch gut an unseren anderen Rüpel, kaum aus dem Haus war das Sofa seins :rieke: . Aber da ich weiss, das es schlimmeres gibt ist dies das kleinste übel. :ja:

      L.G. Biggi und Emmi
    • Moin Moin Biggi r1

      na das ist doch super das die kleine Emmi nun bei euch ist.Ich hatte am Dienstag noch die Gelegenheit die Kleine bei Andrea kennen zu lernen und ich muss schon sagen ein wunderschönes Tier und total lieb!!!
      Kuscheln kann sie hervorragend und ihre grenzenlose Neugier ist auch toll.
      Also habt recht viel Spass mit diesem Zauberwesen und hier kann ich nur meinen Vorschreibern beipflichten,
      geniesst die Welpenzeit sie ist so schnell vorüber.
      Übrigens gehört der RR nach wie vor zu den Kampfhunden wenn es um den Platz auf dem Sofa geht. :kranklach: :kranklach: :kranklach:

      Viele Grüsse
      Schnuck-Schnuck mit Shani :love: :love:
    • Herzlichen Glückwunsch

      zu Euren :baby-r: süßen Emmi-Mäuschen. Genießt das erste Jahr, es wird Euch viel Liebe und Freude aber auch die eine oder andere Überraschung bereiten, denn kleine Hunde fällt so mancher Unfug ein, auf den wir dummen Menschen erst drauf kommen wenn`s passiert ist ! Auch wenn`s mal so ist, nehmt es mit Humor und seid dem Hundekind nicht böse, sie meint es ja nicht böse, sie will ja nur spielen! Wenn die Emmi dann groß ist und Ihr alles richtig gemacht habt, ist sie ein ganz artiger toller Hund, und wie die Anderen schon schrieben es geht verdammt schnell. :gassi:


      Viel Spaß wünschen

      Edda mit Asim und Delia :gassi3:
    • Huhu Biggi :winke:

      ich wünsche euch mit eurem Hundekind eine tolle Zeit :ja: :ja: Freue mich auch auf Bilder :frosch: jupp

      Versuch mal den Deckentrick :clapp: . Hundedecke unten - Hund unten.... Hundedecke auf Sofa - Hund auf Sofa ... und irgendwann bleibt die Decke unten :kicher: :kicher: hat schon bei manchen geklappt :ja: :faul:

      LG Anette mit Anny
      Nichts würde mich härter treffen, als ein misstrauischer Blick meines Hundes
    • Ich wünsche euch auch viel Freude mit der kleinen Emmi.

      Die Kleinen wachsen leider viel zu schnell und schwups sind sie groß.....
      Wenn wir Schnuck- Schnuck einige Tage nicht sehen sagt sie auch immer, das Zina schon wieder gewachsen ist.
      Einen selber fällt es gar nicht so auf...... :love: Nur wenn das Halsband mal wieder zu kleine geworden ist, oder sie sich reckt dann ist sie gefühlte 2m lang :zwinker:

      viele Grüße
      floki
      Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken,

      als mancher Mensch mit stundenlangen Gerede.


      Louis Armstrong
    • Hallo Ihr lieben,

      wollte nur berichten, dass es uns gut geht und Emmi sich prächtig macht. Gestern waren wir zum ersten mal beim Welpenspiel in der Hundeschule :ja: .
      Sie hat toll mitgemacht und war hinterher total kaputt, es war also wieder :sofa: angesagt.
      Am Mittwoch geht es weiter, da treffen wir uns mit der zweiten Gruppe, die etwas älteren in der Stadt.

      Sie hatte selbst gestern vor Geräuschen, die sie nicht kannte keine Angst, deswegen denke ich, sie wird das in der Stadt auch super meistern.

      Grüße an alle von Biggi und der kleinen Emmi :love: