Die Riesenspinne oder wie mache ich meine Hunde wuschig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Treffen 2019

    Ridgebacktreffen 18.05.2019

    Anmeldung

    erd

    Buchtipp

    Greta Roose
    von Birthe Thompson

    bild

    • Die Riesenspinne oder wie mache ich meine Hunde wuschig

      Vor 2 Stunden ergab sich folgendes, denkwürdiges Ereignis:
      Ich saß entspannt im WoZi mit ner schönen heißen Tasse Kaffee und spielte Farmville.Meine Hunde lagen friedlich schnarrchend auf dem Sofa neben mir.So ganz aus den Augenwinkeln nahm ich eine Bewegung wahr.Aus dem Esszimmer schlenderte sehr gemütlich Tarantula heran.Ich erstarrte und sämtliche Haare meines Körpers stellten sich auf.Ein hysterischer Schrei und ich stand blitzschnell auf dem Sofa.Maus und Sammy auch.Währenddessen kam Tarantula gemächlich näher.Ich konnte das hysterische Quicken nicht unterdrücken,was Maus dazu veranlasste erst mal ne Runde zu Bellen und Sammy dazu brachte ,völlig konfus auf dem Sofa hin und her zu trippeln.Mittlerweile war mein verhaltenes Quicken zu einer mittelmäßig lauten Sirene angeschwollen.Maus bellte noch lauter-Sammy wurde immer hektischer.Mein Puls war jetzt bei 800.Das einzige was ich noch rausbekommen habe,war:MAUUUUUSSSSSSS fass.Maus schoß los-Sammy auch.Leider über Tarantula weg .Aus welchen sadistischen Grund auch immer,Tarantula galoppierte nun direkt aufs Sofa zu.Nun blöckte ich aus vollem Hals-keine Feuerwehrsirene hätte mit mir mithalten können.Maus kam bellend zurück-Sammy verstand gar nichts mehr , hatte Angst und beide Hund schossen wieder aufs Sofa.Im Nachhinein denke ich,das Tarantula nun auch Angst verspürte und auch aufs Sofa wollte.Ich stand nun schreiend auf der Rückenlehne-Sammy auch.Maus bellte weiter.Mein Versuch die Wand hochzukraxeln scheiterte,da Sammy versuchte mir auf den Rücken zu krabbeln um sich zu retten.Ich muß zu meiner Schande gestehen,das ich die knapp 38kg meines Hundes auf meinem Buckel nicht ausbalancieren konnte und wir Richtung Boden kippten.Mein eingesprunger Rittberger -gestanden-sollte eine 9,0 Wert sein.Sammy's gegrätschter Doppelachsel versaute uns allerdings die Wertnoten.Auf der Schnauze abrollen gibt nicht wirklich gute Noten.Mein Puls war bei gefühlten 1400 Schlägen.Ich röchelte:Mauuuuuus fass.Gott sei Dank hatte Maus nun entgültig die Faxen dicke und nagelte Tarantula mit einer beherzten Piruette am Boden fest.Ich schwöre es hatt laut Quatsch gemacht.Nachdem ich mich beruhigt hatte,wünschte ich Maus Waidmannsheil und habe gewartet bis Julian nach Hause kommt um die sterblichen Überreste von Tarantula würdevoll zu bestatten.Sie war ein guter Gegner.Amen
    • du kannst so was doch nicht ohne Vorwarnung schreiben :ohnmacht:
      ich bin fast erstickt vor lachen :24: :24: :24: ..war gerade beim :essen:
      also du wars ja nicht gerade ein Vorbild-Frauchen :andreab:
      jetzt kannst gleich einen guten Hundepsychologen in deiner Gegend suchen ! :kranklach:

      (bei uns gibt es auch so Monsterteile, die erlegen wir aber zusammen...bricht immer voll das Jagdfieber aus :ja: )
      LG SunDiego :heidi:

      Ich bin zu allem bereit, aber zu nix zu gebrauchen !
    • ja ja die hysterie

      moin auch,

      da wär ich gerne mäuschen gewesen....
      :kranklach: :kranklach: :kranklach: :kranklach: :kranklach:

      bei uns fäng das harmlos an, erst kommt " tekla tarantula " um die ecke, an der stelle geht der sirenenarlarm bei frauchen los
      :andreab: :andreab: :andreab: :andreab: :andreab: :andreab: :andreab: :andreab: :andreab: mit
      180zig dezibel schalldruck
      dann gibt es bei mir zu hause, einen eigennen befehl dafür: " scotty sofort entfernen, aber vom grundstück " . :kicher:
      :kicher: :kicher:
      also denn den achtbeiner erschlagen, nachgucken müssen obse tot is, dann bestätigen das se tot is, jetzt 200 liter napalm drüber und anstecken. :vivien:
      und nun die reste, aber sowas vom grundstück......................... dreimal spülen ist pfilcht :kranklach:



      scotty

      ps. die schwere ridgebackkavallerie rückt für so`n krams garnicht erst aus. :weissfahne:
      geht nicht, gibt es nicht, wenn es so nicht geht, geht es eben anders !!!
    • hihi- na endlich steh ich nicht mehr alleine als lachnummer da ;-)

      geniale geschichte geo, ich habe echt herzlich gelacht.

      fühl dich fest umarmt und du weisst ja, wenn du wieder in der nähe bist- seid ihr aller herzlichst eingeladen.

      sofia und der ganze rest.
      Wer gleichgültig gegen ein treues Tier ist,wird auch für seinesgleichen kein Herz haben.

      Friedrich der Große
    • Ich freu mich von Herzen ,das meine Spinnenphobie solche Heiterkeitsausbrüche bei euch auslöst :kicher: :kicher: :kicher:
      Vielleicht erzähle ich euch irgendwann noch die Geschichte von Sammy und Karl-Heinz oder wie Sammy Frau Lamp das fürchten lehrte :love:
      Bis dahin
      LG aus dem sonnigen Bad Gandersheim
      Georgi und die wilden 3